Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig -3
Trossingen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

Neuling Klaus Rummler entpuppt sich als Verteidigungskünstler

Bei der offenen Schach-Stadtmeisterschaft Trossingen kommt es heute zum Duell der „großen Vier“
Sein Bollwerk war nicht zu knacken: Neuling Klaus Rummler (rechts) entpuppte sich als Verteidigungskünstler und hielt allen Angr
Sein Bollwerk war nicht zu knacken: Neuling Klaus Rummler (rechts) entpuppte sich als Verteidigungskünstler und hielt allen Angriffen von Siegfried Winz stand.
Pfriender

Trossingen hp Mit Titelverteidiger Jörg Schlenker, den Ex-Champions Remy Heimers und Klaus Bräunlin sowie dem Tuttlinger Alexander Günter haben die „großen Vier“ bei der offenen Stadtmeisterschaft von Trossingen nach zwei Runden eine weiße Weste. Jetzt kommt es zum direkten Aufeinandertreffen in Runde drei am heutigen Donnerstag.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Neuling-Klaus-Rummler-entpuppt-sich-als-Verteidigungskuenstler-_arid,10348640_toid,690.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.