Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 11
Tuttlingen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

Luftfahrtverband will weiter auf Klippeneck investieren

Beim 49. Wettbewerb ist auch Weltmeisterin Katrin Senne am Start – Lietzau und Daul geehrt

So prominente Teilnehmer wie die beiden Weltmeisterinnen Katrin Senne (links) und Christine Grote (rechts) sah man bei einem Segelflugwettbewerb auf dem Klippeneck in der Vergangenheit noch nicht. Darüber freut sich auch Denkingens Bürgermeister Rudolf Wuhrer (Bild links). Die derzeit wichtigsten Männer sind Wettbewerbsleiter Martin Trittler aus Spaichingen, Meteorologe Henry Blum und Gerold Hermle, der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Segelfliegergruppen auf dem Klippeneck (Bild Mitte von links nac
So prominente Teilnehmer wie die beiden Weltmeisterinnen Katrin Senne (links) und Christine Grote (rechts) sah man bei einem Segelflugwettbewerb auf dem Klippeneck in der Vergangenheit noch nicht. Darüber freut sich auch Denkingens Bürgermeister Rudol
Fotos: hkb

Denkingen hkb Der 49. Klippeneck-Segelflug-Wettbewerb der Arbeitsgemeinschaft der Segelfliegergruppen auf dem Klippeneck ist am Samstag mit dem ersten Briefing eröffnet worden. Die Veranstaltung dauert bis zum 5. August.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Luftfahrtverband-will-weiter-auf-Klippeneck-investieren-_arid,10711095_toid,705.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.