Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig -1
Pfullendorf

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

Klufterns Talfahrt wird immer rasanter

3. Spieltag Fußball-Kreisliga A Staffel III

Marco Fügner (re., Spvgg FAL II) geht hier im Zweikampf mit Klufterns Bernd Schmollinger zu Boden. Letztlich waren die Frickinger jedoch obenauf, gewann beim Bezirkslig-Absteiger glatt mit 3:0.
Marco Fügner (re., Spvgg FAL II) geht hier im Zweikampf mit Klufterns Bernd Schmollinger zu Boden. Letztlich waren die Frickinger jedoch obenauf, gewann beim Bezirkslig-Absteiger glatt mit 3:0.
Karl-Heinz Bodon

Pfullendorf sz Der SV Bermatingen hat seinen Platz an der Tabellenspitze nach einer 1:5-Niederlage in Denkingen räumen müssen. Auf Platz eins hat sich nun der SC Göggingen eingenistet, der mit einem 4:2-Sieg beim Aufsteiger SC Markdorf II als einzige Mannschaft in der Liga alle drei bisherigen Rundenspiele für sich entschied. Am Tabellenende hat der Bezirksliga-Absteiger SC Pfullendorf II die Rote Laterne aufgrund des Torverhältnisses an den Mitabsteiger FC Kluftern abgegeben. Die Pfullendorfer Reserve sammelte mit einem 3:3-Unentschieden gegen den dritten Absteiger TuS Immenstaad den ersten Punkt. Der FC Kluftern unterlag im Heimspiel gegen die Frickinger Reserve mit 0:3.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Klufterns-Talfahrt-wird-immer-rasanter-_arid,10733259_toid,515.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.