Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneefall 0
Ulm

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

Fußball-Regionalligist Ulm: fünf Neue und ein bewährtes Trio

Fußball, Regionalliga: Trainingsauftakt der Spatzen mit einem 26-köpfigen Kader
Trainer Stephan Baierl (stehend, links) mit den Zugängen des Fußball-Regionalligisten Ulm: (hinten v. l.) Steffen Kienle, Michael Schindele, Ardian Morina, (vorn v. l.) David Kammerbauer und Marcel Schmidts.
Trainer Stephan Baierl (stehend, links) mit den Zugängen des Fußball-Regionalligisten Ulm: (hinten v. l.) Steffen Kienle, Michael Schindele, Ardian Morina, (vorn v. l.) David Kammerbauer und Marcel Schmidts.
Hörger

Ulm sz Ein Trainingsauftakt nach der Fußball-Sommerpause ist an sich etwas ganz Normales – und doch etwas Besonderes. Einige bisher bekannte Gesichter fehlen, dafür gibt es ein paar neue. Der Trainer schart seine Spieler um sich und teilt ihnen mit, was sie in den Wochen der Vorbereitung auf die neue Saison erwartet. Unzählige Fotos werden geschossen: von der Mannschaft, von einzelnen Spielern, von den Trainern und Betreuern. Am Ende wird noch locker trainiert, denn am ersten Tag, zumal wenn es so heiß ist wie am Montag, geht man nicht gleich in die Vollen. So war es am frühen Montagabend auch beim Fußball-Regionalligisten SSV Ulm 1846.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Fussball-Regionalligist-Ulm-fuenf-Neue-und-ein-bewaehrtes-Trio-_arid,10687147_toid,351.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.