Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 18
Aalen
Sport Lokal

Für den Pokalkracher ist alles vorbereitet

Die letzten Informationen rund um die DFB-Pokalpartie zwischen den Sportfreunden und Leipzig

Neresheim-Dorfmerkingen an Die letzten Vorbereitungen auf das DFB-Pokalspiel zwischen den Sportfreunden Dorfmerkingen und dem Deutschen Vizemeister RB Leipzig am kommenden Sonntag (15.30 Uhr)laufen auf Hochtouren zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Gesamtorganisator Josef Schill ist von vielen Seiten Hilfe angeboten worden.

Bei der Bezirkspokalauslosung durch den Bezirkspokalspielleiter Helmut Vogel wurde allen Vereinen aus dem Bezirk Kocher/Rems die Möglichkeit gewährt, vom Hauptspieltag des Bezirkspokals, also dem Sonntag, abzusehen und wegen des Spiels der Sportfreunde dieses zu verlegen. Dieses Angebot haben fast alle Vereine angenommen. Somit wird mit gut und gerne 12 000 Zuschauern gerechnet, ganz ausverkauft wird die Ostalb-Arena wohl doch nicht sein. Die Sitzplatztickets sind bis auf Kartenrückläufer alle vergriffen. Stehplatzkarten gibt es aber noch an den Tageskassen.

Rund 1000 Fans aus Leipzig haben bisher ihr Kommen zugesagt. Aufgrund dieses großen Zuschaueraufkommens werden die Kassen bereits ab 13.30 Uhr geöffnet sein, um allen Zuschauern rechtzeitig Einlaß zu gewähren. Über 100 freiwillige Helfer benachbarter Vereine und Freunde werden für das leibliche Wohl im und rund um das Stadion sorgen. Der Vermieter des Stadions, die Stadt Aalen, hat bisher alles unternommen, damit sich die Gäste im Stadion und in der Kreisstadt wohlfühlen und unterstützen die Sportfreunde gemeinsam mit dem VfR Aalen.

Gemeinsame Fan-Treffs

Unter der Nordtribüne haben die Sportfreunde einen SFD-Fan-Treff eingerichtet. Das Fan-Mobil von RB Leipzig ist ebenfalls wie der Fan-Shop der Sportfreunde Dorfmerkingen vor Ort.

Die Spielbälle werden von dem Gast, RB Leipzig gestellt und anschließend den Sportfreunden gespendet. Die Mannschaft der Sportfreunde Dorfmerkingen wird erstmals mit dem Outfit seines neuen Ausstatters in den Vereinsfarben Schwarz und Rot auftreten.

„Über 130 Pressevertreter aus gesamten Bundesgebiet haben sich akkreditieren lassen und Scouts von mehreren Bundesligisten haben sich angemeldet“, berichtet Schill. Mit zehn Bussen reisen die Fans der Sportfreunde Dorfmerkingen zum Spiel, fast die gleiche Anzahl wie schon vor dem Finale gegen die Stuttgarter Kickers.

Im Stadion werden die Jugendspieler des VfR Aalen gemeinsam mit den Jugendspielern der Sportfreunde Dorfmerkingen eine Spendenaktion durchführen. Die Spenden werden nur für den Jugendspielbetrieb in Anspruch genommen. Als Stadionsprecher werden Martin Schill und Ralph Hamann von Radio 7 aktiv sein. Die Gäste aus Leipzig reisen bereits am Samstag an.

Abfahrtszeiten zum Busparkplatz Greut: Kösingen: 13.10 Uhr Busparklatz, Neresheim Bahnhof: 13.20 Uhr, Ohmenheim Kanne: 13.25 Uhr, Dorfmerkingen Sportplatz: 13:30 Uhr, Elchingen, Ochsen: 13.35 Uhr. Die Rückfahrt erfolgt 90 Minuten nach Spielende.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Fuer-den-Pokalkracher-ist-alles-vorbereitet-_arid,10717617_toid,1.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.