Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 6
Bad Saulgau

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

Alex Schaf meldet sich zurück

Alex Schaf meldet sich zurück
Alex Schaf meldet sich zurück
Ralf Görlitz

Bad Saulgau mac Alex Schaf hat seine zweijährige Leidenszeit beendet. Der für den VfB Stuttgart startende Sprinter aus Krauchenwies sicherte sich bei den Landes-Hallenmeisterschaften in Sindelfingen den Titel über 60 Meter. Er überquerte in 6,78 Sekunden die Ziellinie und war damit vier Hundertstelsekunden schneller als im Vorlauf (6,82 Sekunden). Schaf startete damit in seine erste Hallensaison nach seiner Achillessehnenverletzung und schaffte die Norm für die deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig (22./23. Februar). „Es tut nicht weh“, das sei die wichtigste Erkenntnis, so Schaf gegenüber leichtathletik.de. Leipzig ist für Schaf ein gutes Pflaster. Dort stand er schon zweimal auf dem DM-Treppchen. Foto: Ralf Görlitz

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Alex-Schaf-meldet-sich-zurueck-_arid,10605507_toid,19.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.