Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 3
Riedlingen (Donau)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Zerstörtes Festzelt: Musikverein muss 30.000 Euro bezahlen

Beim Wintereinbruch Ende April wurde das Festzelt in Zell komplett zerstört.
Beim Wintereinbruch Ende April wurde das Festzelt in Zell komplett zerstört.
Archiv/Thomas Warnack

Zell sz Das Datum des 26. Aprils 2017 wird der Vorstand des Musikvereins Zell-Bechingen, Franz-Michael Ott, sicher sein Leben lang nicht vergessen. Denn an diesem Tag hat der späte Wintereinbruch das Festzelt zerstört, das bereits für das Zeller Frühlingsfest aufgestellt war. Lange Monate war ungewiss, was dies für die Zukunft des Vereins bedeutet und welche Kosten am Musikverein bleiben. Nun, rund sechs Monate später, ist klar: Der Verein kommt mit einem blauen Auge davon. Die Versicherung des Zeltverleihs hat einen Großteil der Kosten übernommen. Am Musikverein bleiben dennoch knapp 30 000 Euro hängen.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Zerstoertes-Festzelt-Musikverein-muss-30000-Euro-bezahlen-_arid,10755401_toid,581.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.