Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 16
Pfullendorf
Lokales

Wohnmobilfahrer muss nach Unfall ins Krankenhaus


Nach der Kollision mit dem Kleintransporter kommt das Wohnmobil in einem Feld neben der Landesstraße zum Stehen.
Nach der Kollision mit dem Kleintransporter kommt das Wohnmobil in einem Feld neben der Landesstraße zum Stehen.
Thomas Warnack

Pfullendorf sz Der 69-jährige Fahrer eines Wohnmobils ist bei einem Unfall am Montagnachmittag auf der Landesstraße 456 zwischen Krauchenwies und Pfullendorf schwer verletzt worden.

Vor der Abzweigung nach Weihwang setzte der Mann gegen 15.10 Uhr zum Überholen zweier vorausfahrender Fahrzeuggespanne an. Dabei übersah er, dass der Fahrer des vorderen Gespanns nach links in Richtung Weihwang abbiegen wollte. Nachdem die Fahrzeuge kollidierten, kam das Wohnmobil nach rechts von der Straße ab, überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum Stehen. Der 69-jährige Fahrer wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Sein total beschädigtes Wohnmobil wurde abgeschleppt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf mindestens 50 000 Euro.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Wohnmobilfahrer-muss-nach-Unfall-ins-Krankenhaus-_arid,10726410_toid,515.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.