Schwäbische.de Schwäbische.de
Regenschauer 11
Friedrichshafen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Wie Helmut Kohl einmal Mini-LA besuchte

Zeitzeugen erinnern sich an den „Kanzler der Einheit“ und an „hemdsärmelige Machtpolitik“

Friedrichshafen sz Der am Freitag verstorbene Helmut Kohl gilt als der „Kanzler der Einheit“ und hat maßgeblich an der Europäischen Einigung mitgewirkt. Auch in Friedrichshafen und im Bodenseekreis hat er seine Spuren hinterlassen. Erinnerungen haben die Menschen vielfältige. Stichworte wie „Spendenaffäre“ und „hemdsärmelige Machtpolitik“ werden jedoch weitgehend von seinen weltpolitischen Errungenschaften überdeckt.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Wie-Helmut-Kohl-einmal-Mini-LA-besuchte-_arid,10687031_toid,310.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.