Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 22
Aalen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Wenn nachts das Fieber steigt: Telefon 116 117

Im ärztlichen Bereitschaftsdienst gilt ab 27. Mai eine neue Nummer – DRK-Rettungsleitstelle übernimmt Vermittlung
In der Aalener Rettungsleitstelle des DRK laufen ab 27. Mai auch die Anrufe für den ärztlichen Bereitschaftsdienst auf.
In der Aalener Rettungsleitstelle des DRK laufen ab 27. Mai auch die Anrufe für den ärztlichen Bereitschaftsdienst auf.
Sylvia Möcklin

Aalen sz Für den ärztlichen Bereitschaftsdienst gilt ab Mittwoch, 27. Mai, eine neue Telefonnummer: die 116 117. Damit verbunden ist eine Vereinfachung: Niemand muss mehr suchen, welche 01806er-Nummer für seinen Wohnort die richtige ist. Wichtiger noch: Wer die 116 117 wählt, erreicht künftig die Aalener DRK-Rettungsleitstelle und damit die gleichen Ansprechpartner, die auch die Notrufe über die 112 annehmen. Gerade läuft im Rettungszentrum in der Bischof-Fischer-Straße der Umbau.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Wenn-nachts-das-Fieber-steigt-Telefon-116-117-_arid,10234902_toid,1.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.