Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 6
Laichingen
Lokales

Von kleinster Bibel der Welt bis zur Heiligen Schrift in Schwäbisch

Laichingen sz Noch bis Sonntag, 12. November, ist die Bibelausstellung in Laichingen in der Albanskirche und im Pavillon AlbanPlus geöffnet. Originale aus acht Jahrhunderten, ergänzt durch zahlreiche Faksimile und Repliken, lassen die faszinierende Geschichte der Bibel, ihrer Entstehung und Überlieferung lebendig werden, von der Antike über das Mittelalter bis in die Neuzeit. Dank Hörbibeln kann auch gelauscht werden, wie Hebräisch und Altgriechisch klingt.

Geöffnet ist die Schau täglich bis Freitag von 15 bis 20 Uhr, am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag nach dem Gottesdienst bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Passend zum Reformationsjubiläum liegt der Schwerpunkt der Ausstellung auf der Geschichte der Bibel in Deutschland. Vorreformatorische deutsche Bibeln sind zu sehen und das Septembertestament von Martin Luther bis zu den vollständigen Ausgaben der Heiligen Schrift in der Übersetzung von Martin Luther. Ein Höhepunkt ist die funktionsfähige Replik einer Gutenbergpresse, auf der selbst gedruckt werden kann. Außer handgeschriebenen oder gedruckten Bibeln gibt es weitere Exponate zu bestaunen, die die Welt der Bibel aufschließen wie jüdische Kultgegenstände oder Münzen. Darüber hinaus können Bibeln auf Schwäbisch gelesen oder in Blindenschrift ertastet werden, es gibt Bibeln aus aller Welt, Künstlerbibeln, die kleinste Bibel der Welt (4x4 Millimeter) und noch vieles mehr. Die evangelische Kirchengemeinde und die evangelisch-methodistische Kirche laden ein.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Von-kleinster-Bibel-der-Welt-bis-zur-Heiligen-Schrift-in-Schwaebisch-_arid,10765467_toid,338.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.