Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 2
Bad Waldsee

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Versandhaus Walz bleibt von Auslagerung verschont

Nach Ablauf der einjährigen Testphase soll auch die Baby-Walz-Logistik in Bad Waldsee bleiben
Die Entscheidung ist gefallen: Auch die Logistik-Sparte des Versandhauses Walz bleibt in Bad Waldsee erhalten.
Kara Ballarin

Bad Waldsee sz Die Mitarbeiter des Versandhauses Walz können aufatmen. Das Bad Waldseer Traditionsunternehmen, das seit Herbst 2010 zur US-amerikanischen Carlyle Group gehört, will die Logistik-Sparte am Unternehmenssitz in Bad Waldsee halten. Das bestätigten am Freitag die Betriebsratsvorsitzende Adaviye Fida und ihre Stellvertreterin Marie-Luise Redinger im SZ-Gespräch. Für die Mitarbeiter und die Stadt Bad Waldsee sind das gute Neuigkeiten – nicht so schön allerdings klingt, wie die Entscheidung zustande gekommen zu sein scheint.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Versandhaus-Walz-bleibt-von-Auslagerung-verschont-_arid,5557280_toid,86.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.