Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 10
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Verkehrsbelastung: Bürger fordern schnelles Handeln

Am Donnerstag informiert die Stadtverwaltung über das künftige Verkehrskonzept in der Ravensburger Oberstadt
Samstags gehört die Marktstraße den Wochenmarktbesuchern, unter den Wochen vor allem den Autos. Das soll sich ändern, fordern Bürger der Ravensburger Oberstadt.
Derek Schuh

Ravensburg sz In einer Bürgerinformation stellt die Ravensburger Stadtverwaltung am Donnerstagabend um 19 Uhr im Schwörsaal ihre ersten Überlegungen für ein neues Verkehrskonzept in der Oberstadt vor. Die Agendagruppe Oberstadt hat in der Vergangenheit bereits eine Vielzahl an Vorschlägen aus Sicht der Anwohner formuliert - ins Gespräch mit der Verwaltung kam sie aber ihrer Darstellung nach nicht. „Die Stadt verschließt sich komplett, da gab es bisher keinen Dialog“, sagt Dieter Fuchs von der Agendagruppe. „Das ist ein Unding.“ Diese Behauptung wiederum bewertet Alfred Oswald, Sprecher der Stadt, „gelinde gesagt als dreist“.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Verkehrsbelastung-Buerger-fordern-schnelles-Handeln-_arid,5581658_toid,535.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.