Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 19
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Vergiftete Hunde: Immer mehr Tierhalter melden sich

Fall in der Berger Höhe offensichtlich keine Einzeltat – Tierschutzverein warnt – Belohnung liegt mittlerweile bei 600 Euro
  • dpa
  • dpa

Wangen jps Die Nachricht von der an Rattengift verendeten Hündin in der Berger Höhe versetzt Hundehalter in der Region in Angst. Immer mehr Besitzer melden sich beim Tierschutzverein Wangen und berichten von ähnlichen Vorkommnissen. Erst am Dienstag rief eine Hundehalterin bei der Vereinsvorsitzenden Karin Vetter an: Ihr Tier habe an der Straße Argenufer offenbar ausgelegte Fleischbrocken gefressen und anschließend erbrochen. Ähnliches sei bereits Mitte Dezember der Fall gewesen.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Vergiftete-Hunde-Immer-mehr-Tierhalter-melden-sich-_arid,5189131.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.