2
Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 3
Laupheim

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Vandalismus sorgt für Ärger rund um Schulen

Anwohner und Geschäftsleute ärgern sich über jugendliche Störenfriede – Stadt stellt nächste Woche neues Konzept vor

Eigentlich ist klar geregelt, wie lange man sich auf dem Schulhof der Wielandschule aufhalten darf. Dennoch gibt es dort häufig Ärger mit Vandalismus und Trinkgelagen.
Eigentlich ist klar geregelt, wie lange man sich auf dem Schulhof der Wielandschule aufhalten darf. Dennoch gibt es dort häufig Ärger mit Vandalismus und Trinkgelagen.
Thilo Bergmann

Laupheim sz Die Fälle von Vandalismus und Ruhestörungen rund um die Schulen in Laupheim nehmen zu. Anwohner, Schulleitung und Stadtverwaltung sind sich darüber einig – bald soll es Besserung geben.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (2)
2
Beitrag melden

Ergänzend noch zu 1: Man muss sich ja nur mal die vor wenigen Monaten im Schlosspark neu aufgestellten Sitzmöglichkeiten anschauen - von geistigen Tieffliegern größtenteils "künstlerisch" verunstaltet und ab und an komplett zugerotzt. Was glaubt man eigentlich, war sich da um welche "Nutzungsordnungen" schert?! Da könnte man es auch gleich mit Appellen versuchen... Man kann nur den Kopf schütteln!! mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Zitat: "...auch eine neue Nutzungsordnung für die Schulhöfe verabschieden lassen...". Was soll das denn, bitteschön?! Diejenigen, die diese Zustände verursachen, dürfte es wohl herzlich wenig interessieren, was für eine "Nutzungsordnung" gerade aktuell ist! Und wenn die Trink- und sonstigen Gelage nicht auf dem Schulhof stattfinden, dann eben woanders - Schlosspark, Ringelhauser Park, Supermarktparkplätze, Schloss, an der Rottum... Nur nach dem Motto "Aus den Augen - aus dem Sinn" zu verfahren ist der falsche Weg! Starke Präsenz, auch nachts und an den Wochenenden und Feiertagen verbunden mit HARTEN Strafen hätten eine andere Wirkung! Es ist anscheinend ein Zeichen unserer Zeit, dass die Belästigung und Gefährdung ( Gelage, Müll, Lärm - auch von Kfz und nächtlichem Feuerwerk, Beschädigungen, Geschwindigkeitsüberschreitungen etc. ) der Bürger hingenommen werden muss, da politisch Verantwortliche ( Gemeinden, Kreise, Land, Bund ) lieber diskutieren und Studien in Auftrag geben, als Recht und Ordnung ( ja ich weiß: hört nicht jeder gerne! Aber warum eigentlich nicht?! ) durchzusetzen. So what...?! mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Vandalismus-sorgt-fuer-Aerger-rund-um-Schulen-_arid,10687155_toid,371.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.