Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 18
Bad Waldsee

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Uhde wird Geschäftsführer der „Pfalzwerke geofuture“

Scheidender Chef der Stadtwerke Bad Waldsee wechselt zu großem Energieversorger nach Insheim/Rheinland-Pfalz

Jörg Uhde (links) 2016 mit Wissenschaftlern des Leibnitz-Institutes und Mitarbeitern von „GeoThermal Engineering“ an der Bohrung „Bad Waldsee GB 2“ im Hopfenweiler.
Jörg Uhde (links) 2016 mit Wissenschaftlern des Leibnitz-Institutes und Mitarbeitern von „GeoThermal Engineering“ an der Bohrung „Bad Waldsee GB 2“ im Hopfenweiler.
Sabine Ziegler

Bad Waldsee sz Jörg Uhde, seit knapp zwei Jahren Geschäftsführer der Stadtwerke Bad Waldsee, wird zum 1. September Geschäftsführer der „Pfalzwerke geofuture GmbH“ in Insheim (Rheinland-Pfalz). Das Unternehmen betreibt dort ein Geothermiekraftwerk. Wie berichtet, gab die Stadt Bad Waldsee vergangene Woche überraschend Uhdes Ausscheiden zum 31. Juli bekannt. Für seinen beruflichen Wechsel in die Region Südliche Weinstraße seien „ausschließlich familiäre Gründe“ ausschlaggebend gewesen, wie er am Mittwoch auf SZ-Anfrage ausführte.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Uhde-wird-Geschaeftsfuehrer-der-Pfalzwerke-geofuture-_arid,10696513_toid,86.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.