Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 19
Hagnau am Bodensee

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Übergroß ist nur der Kopf

Bildhauer Peter Lenk stellt das Modell seiner Hansjakob-Plastik vor – Auftraggeber ist das Ehepaar Renn
Das Modell der Hansjakob-Plastik aus der Werkstatt Peter Lenk.
Lenk

Hagnau iw Der Bildhauer Peter Lenk aus Bodman lässt sich von niemandem in seine Kunst reinreden. Auch nicht von denen, die dafür bezahlen. Das tut er auch diesmal nicht. Aber er holt sich mit einem Eins-zu-Eins-Modell von Heinrich Hansjakob zumindest ein Ja oder ein Nein der privaten Kundschaft ab. Die Auftraggeber sind Andrea und Heiner Renn vom Hagnauer Burgunderhof. Voraussichtlich am 1. Mai 2014 soll die Hansjakob-Plastik auf ihrem Hof mit einem großen Fest enthüllt werden. Von Renns kommt ein klares Ja zum Entwurf: „Ich bin so was von begeistert, auch vom Ausdruck der Gesichter her“, sagt Heiner Renn gestern auf Nachfrage der Schwäbischen Zeitung.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Uebergross-ist-nur-der-Kopf-_arid,5555234_toid,481.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.