Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 7
Laupheim

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Triste Ecken im Stadtbild sollen schöner werden

Stadt lässt mehrere marode Gebäude abbrechen und will auf eine künftige Bebauung gestalterischen Einfluss nehmen

Auch das Gebäude Aststraße 7 will die Stadt Laupheim abbrechen lassen.
Auch das Gebäude Aststraße 7 will die Stadt Laupheim abbrechen lassen.
Roland Ray

Laupheim sz Marode, verwahrlost, einsturzgefährdet: Mehrere Häuser in Laupheim, alle in städtischem Besitz, sind nicht mehr sanierungsfähig. Die Stadt will sie in Bälde abbrechen lassen. Der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats gab am Montag grünes Licht.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Triste-Ecken-im-Stadtbild-sollen-schoener-werden-_arid,10755266_toid,371.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.