Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 15
Immenstaad

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Tourismusgemeinschaft zeigt sich gespalten

Mehr Bedenken als Zuversicht in Sachen Echt Bodensee Card – Stand auf dem Weinfest gestrichen

Der neu gewählte Vorstand der Immenstaader Tourismusgemeinschaft (von links): Waltraud Schamdelmeier, Jochen Kirchhoff, Evi Röh
Der neu gewählte Vorstand der Immenstaader Tourismusgemeinschaft (von links): Waltraud Schamdelmeier, Jochen Kirchhoff, Evi Röhrenbach, Marita Fehringer, Gaby Arndt-Kielkopf, Daniela Dikreuter, Margot Rauber, Matthias Röhrenbach, Ulrich Huber und Ant

Immenstaad sz Die Tourismusgemeinschaft Immenstaad ist in Sachen Echt Bodensee Card (EBC) gespalten. Wie auf der Jahreshauptversammlung deutlich wurde, sehen die Vermieter mit der neuen Gästekarte mehr Probleme als Vorteile auf sich zukommen. Ihre Devise heißt deshalb, abwarten und andere machen lassen. „Wir müssen ja nicht bei den ersten sein“, sagte die einstimmig wiedergewählte Vorsitzende Margot Rauber. Im Gemeinderat hatte sie am 4. April ihre Kollegen überzeugt, die Teilnahme zu verschieben.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Tourismusgemeinschaft-zeigt-sich-gespalten-_arid,10438389_toid,313.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.