Schwäbische.de Schwäbische.de
Regenschauer 19
Laichingen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Totholz-Richtlinie für Laichingen zu hoch

Stadt kann Landesquote nicht folgen – Müll ist Problem – Vor allem Fichten sollen 2016 gepflanzt werden

Totholz wie hier gibt es auch im Laichinger Wald. Jedoch soll sein Anteil nicht erhöht werden.
Totholz wie hier gibt es auch im Laichinger Wald. Jedoch soll sein Anteil nicht erhöht werden.
Archiv

Laichingen sz Dem Borkenkäfer getrotzt wie auch dem Eisbruch des vergangenen Winters: Der Laichinger Stadtwald (rund 90 Hektar) steht gut da. Und er wirft weiter Gewinn ab. Eine Absage hat das Forstamt einer möglichen Forderung erteilt, auf zehn Prozent der Fläche Totholz zu belassen und diese nicht weiter zu bewirtschaften.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Totholz-Richtlinie-fuer-Laichingen-zu-hoch-_arid,10380007_toid,338.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.