Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneeschauer 1
Laupheim

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Stadt investiert 1,5 Millionen Euro ins Gesundheitszentrum

Einstimmiger Ratsbeschluss – Die Bauherrschaft für das geplante Ärztehaus ist „grundsätzlich vorstellbar“
Diese Skizze zeigt, wie die geplanten Neubauten auf dem Klinikgelände am Bronner Berg angeordnet werden sollen.
Diese Skizze zeigt, wie die geplanten Neubauten auf dem Klinikgelände am Bronner Berg angeordnet werden sollen.
Quelle: Landratsamt Biberach

Laupheim sz Die Stadt Laupheim beteiligt sich mit 1,5 Millionen Euro an den Investitionskosten für den stationären Bereich des geplanten Gesundheitszentrums am Bronner Berg. Das hat der Gemeinderat am Montag in nichtöffentlicher Sitzung einstimmig beschlossen. Wie Oberbürgermeister Rainer Kapellen am Dienstag bekannt gab, kann sich der Rat außerdem vorstellen, dass die Stadt die Bauherrschaft für das Ärztehaus übernimmt, das auf dem heutigen Klinikgelände angesiedelt werden soll.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Stadt-investiert-15-Millionen-Euro-ins-Gesundheitszentrum-_arid,10786526_toid,371.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.