Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 2
Wangen im Allgäu

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Spitze von Leni Matthaei ist Blickfang des Klöppelkongresses


Vorstandsmitglieder des Deutschen Klöppelspitzenverbands und OB Michael Lang bei der Führung durch die Ausstellung mit Werken von Leni Matthaei.
Vorstandsmitglieder des Deutschen Klöppelspitzenverbands und OB Michael Lang bei der Führung durch die Ausstellung mit Werken von Leni Matthaei.
Steppat

Wangen jps 165 Spitzen der Entwerferin Leni Matthaei (1873 - 1981) sind Thema der Hauptausstellung des Deutschen Klöppelspitzenkongresses, der am Donnerstagabend in Wangen eröffnet wurde. In der Pfarrgemeindesaal von St. Martin sowie im DRK-Heim in der Liebigstraße sind die Werke der nach dem Zweiten Weltkrieg in Reutlingen lebenden Frau zu sehen, die als eine der wichtigsten Entwerferinnen der Klöppelspitze in Deutschland nach 1900 gilt.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Spitze-von-Leni-Matthaei-ist-Blickfang-des-Kloeppelkongresses-_arid,10653452_toid,731.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.