Schwäbische.de Schwäbische.de
Nebel -4
Immendingen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Spielhallen wehren sich gegen Schließung

Betreiber der drei Häuser in Immendingen machen beim Landratsamt Härtefälle geltend
Auch in die Geräte der Spielhallen in Immendingen wird im Laufe des Jahres so mancher Euro gesteckt. Wie lange noch, ist derzeit noch nicht vorherzusagen.
Auch in die Geräte der Spielhallen in Immendingen wird im Laufe des Jahres so mancher Euro gesteckt. Wie lange noch, ist derzeit noch nicht vorherzusagen.
DPA

Immendingen sz Ob, wie viele und welche Spielhallen in Immendingen auf Dauer bestehen bleiben, ist unsicher. Heute läuft der Bestandschutz der drei Häuser an der Durchgangsstraße aus. Damit wären nach dem Landesglücksspielgesetz und dem Glücksspielstaatsvertrag der Länder (siehe Kasten) alle drei Häuser von der Schließung bedroht. Nach Auskunft von Stefan Helbig, Erster Landesbeamter im Landratsamt Tuttlingen haben die Betreiber aller drei Glücksspieleinrichtungen Härtefälle für sich geltend gemacht, die eine sofortige Schließung verhindere. Die Prüfung im Landratsamt läuft.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Spielhallen-wehren-sich-gegen-Schliessung-_arid,10693997_toid,699.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.