Schwäbische.de Schwäbische.de
Bedeckt 1
Bad Waldsee

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Retter bekommen Infos aus dem Kühlschrank

Stadtseniorenrat ist von Notfalldose überzeugt

Stadtseniorenrat und Stadtverwaltung halten viel von der „Notfalldose“ (von links): Erich Zaiser (Stadtseniorenrat), Michaela Beddig (Stadtverwaltung), Herbert Ploil, Marianne Ploil, Franz Bendel und Helmut Brecht (alle Stadtseniorenrat).
Stadtseniorenrat und Stadtverwaltung halten viel von der „Notfalldose“ (von links): Erich Zaiser (Stadtseniorenrat), Michaela Beddig (Stadtverwaltung), Herbert Ploil, Marianne Ploil, Franz Bendel und Helmut Brecht (alle Stadtseniorenrat).
Brigtte Göppel

Bad Waldsee sz Der Stadtseniorenrat will sowohl für seine Mitglieder als auch für die Bad Waldseer Informationen mittels einer sogenannten Notfalldose für Notärzte und Sanitäter besser zugänglich machen – nach der Devise „Alle wichtigen Informationen für Ihre Retter“.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Retter-bekommen-Infos-aus-dem-Kuehlschrank-_arid,10747572_toid,86.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.