Schwäbische.de Schwäbische.de
Regenschauer 18
Ehingen (Donau)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Raum für eigene Interpretationen

Die Ausstellung „Zwischenspiel“ von Anja Luithle im Speth’schen Hof ist eröffnet
Links auf dem Foto ist Johannes Meinhardt, die Dritte von links ist Anja Luithle, ganz rechts sitzt Doris Nöth bei der Vernissage.
Links auf dem Foto ist Johannes Meinhardt, die Dritte von links ist Anja Luithle, ganz rechts sitzt Doris Nöth bei der Vernissage.
SZ- kö

Ehingen Schon seit einigen Tagen können Betrachter eines der Werke von Anja Luithle auf dem Groggensee bestaunen. Auf der Wasseroberfläche schwimmt eine Skulptur, die ein weißes Kleid darstellen soll, sanft bewegt von den Wellen. „Ein Vielleicht auf der Welle“ hat die Künstlerin diese Arbeit betitelt und viel Raum für eigene Gedanken dabei gelassen. Am Sonntag wurde ihre Ausstellung „Zwischenspiel“ in der Städtischen Galerie eröffnet.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Raum-fuer-eigene-Interpretationen-_arid,10686436_toid,221.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.