Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 10
Friedrichshafen
Lokales

Radar blitzt bei „30“ trotz Tempo „70“

Ohne Ende hat der Blitzer wohl zugeschlagen (Symbolbild.)
Ohne Ende hat der Blitzer wohl zugeschlagen (Symbolbild.)
Fey

Konstanz sz Eine falsch eingestellte Radaranlage hat an der B33 in Richtung Konstanz praktisch alle Fahrzeuge geblitzt, die vorbeifuhren. Auch wer nicht zu schnell fuhr, wurde „erwischt“.

In der Nacht auf Freitag war die Geschwindigkeitsmessanlage an der Bundesstraße 33 ortseinwärts in Richtung Konstanz zwischen 22 und 6 Uhr irrtümlicherweise auf ein Limit von 30 Kilometer pro Stunde eingestelltm teilt das Landratsamt Konstanz mit.

Alle Fahrzeuge, die schneller fuhren, wurden deshalb geblitzt.

„Alternative Limits“

„Die Bilder der Fahrzeugführer, die sich an die zulässige Geschwindigkeit von 70 Kilometer pro Stunde für PKW beziehungsweise 60 Kilometer pro Stunde für LKW gehalten haben, werden gelöscht“, teilt die Behörde nun mit.

Es sollen keine Ordnungswidrigkeitenverfahren zu diesen Bildern eingeleitet werden. Die Konfiguration der Anlage wurde zwischenzeitlich korrekt eingestellt und die falschen Geschwindigkeitslimits, von der Behörde „alternative Limits“ genannt, gelöscht.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Radar-blitzt-bei-%E2%80%9E30%E2%80%9C-trotz-Tempo-%E2%80%9E70%E2%80%9C-_arid,10752109_toid,310.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.