Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 1
Weingarten (Württemberg)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Preis für mutige Recherchen und enthüllenden Reportagen

Heute Abend wird im Kulturzentrum Linse die 30. Goldene Filmspule verliehen
Manfred Karreman wird für seinen journalistischen Einsatz geehrt.
Manfred Karreman wird für seinen journalistischen Einsatz geehrt.
Privat

Weingarten sz Seit 1985 vergibt das Kulturzentrum Linse in Weingarten die Goldene Filmspule – und zwar an Berühmtheiten wie die Schauspielerin Marianne Sägebrecht oder den Kameramann Michael Ballhaus. Die Auszeichnung geht aber auch an unbekannte Namen, wie zum Beispiel die Filmvorführer der Linse (im Jahr 2003) oder an den Filmplakatemaler René Birkner, der 2015 die Trophäe in Empfang nehmen durfte. Heute Abend um 20 Uhr wird die Auszeichnung wieder verliehen. Die 30. Filmspule geht an den Journalisten und Dokumentarfilmer Manfred Karremann.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Preis-fuer-mutige-Recherchen-und-enthuellenden-Reportagen-_arid,10603927_toid,541.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.