Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 15
Ulm

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Piraten treten mit alleinerziehender Mutter an

Die 25-jährige Lisa Collins setzt sich als Bundestags-Kandidatin gegen zwei Mitbewerber durch – Die Ulmerin hofft auf einen guten Listenplatz
Die 25-jährige Lisa Collins (rechts) setzte sich bei den Piraten gegen Jochen Schmidberger (44) und Lisa Rudolf (18) durch.
Scherwinski

Ulm/Region obe Die Piratenpartei tritt im Wahlkreis Ulm bei der Bundestagswahl im nächsten Jahr mit einer Frau als Direktkandidatin an: Die 25-jährige Lisa Collins, stellvertretende Vorsitzende des erst im März gegründeten Kreisverbands Ulm/Alb-Donau, setzte sich am Samstag im Ulmer Ratskeller mit elf Stimmen gegen zwei Mitbewerber durch. Auf den Tübinger Bezirksvorsitzenden der Piraten, Jochen Schmidberger entfielen acht Stimmen, auf die 18-jährige Schülerin Lisa Rudolf aus Obermarchtal sieben Stimmen. Lisa Collins kündigte nach ihrer Nominierung an, sie werde auf dem Parteitag der baden-württembergischen Piraten am 15. September in Wernau bei Stuttgart für einen der vorderen Plätze auf der Landesliste kandidieren.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Piraten-treten-mit-alleinerziehender-Mutter-an-_arid,5289048_toid,351.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.