Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 2
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Paul Stegmeyer kreiert Friedensbrücke aus alten Zeitungen

Der blinde 48-jährige Veringer fügt sich in sein Schicksal
Der Veringenstädter Paul Stegmeyer ist binnen kürzester Zeit erblindet. Nun muss er lernen, mit seinem Schickal umzugehen. Sein Hobby, Gegenstände aus Zeitungspapier zu formen, helfen ihm dabei.
Sabine Rösch

VERINGENSTADT sz Als Zeitungsausträger in Veringenstadt hatte Paul Stegmeyer eine Aufgabe, die ihm viel Freude bereitete. Seit Dezember vergangenen Jahres kann er diesen Job jedoch nicht mehr ausüben, da sich sein Sehvermögen innerhalb kurzer Zeit radikal verschlechtert hat. Er kann seine Wohnung mittlerweile nicht mehr alleine verlassen. Damit ihm die Decke nicht ganz auf den Kopf fällt, widmet sich Stegmeyer einem recht ungewöhnlichen Hobby. Aus alten Zeitungen und Prospekten kreiert er außergewöhnliche Objekte und dekorative Schalen. Großflächige Blumen zieren seine Wände, entstanden sind diese aus alten Kaffeefiltern. Das Material erkennt man aber erst beim genauen Hinsehen, auf den ersten Blick vermutet man ganz feine Holzspäne.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Paul-Stegmeyer-kreiert-Friedensbruecke-aus-alten-Zeitungen-_arid,5584762.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.