1
Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneefall 1
Lindau (Bodensee)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Organisiertes Verbrechen im Fernbus

Ergebnis großer Kontrollaktion in Wildberg ist eher mau – Sozialbetrüger und Drogenschmuggler bleiben Problem

Kreis Lindau sz Die Inszenierung war riesig, das Ergebnis eher mau: Polizisten aus Bayern und Baden-Württemberg haben am Dienstag und Mittwoch in einer groß angelegten Aktion die Fahrgäste von Fernbussen kontrolliert. Endgültige Zahlen verkündet Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Donnerstagnachmittag. Am Mittwochabend ist allerdings schon klar: Die Route über Lindau haben Kriminelle an diesem Tag eher gemieden. Die Beamten erwischten bei der Kontrolle von etwa einem Dutzend Bussen lediglich einen Sozialbetrüger und fanden neben einem Wurfstern Kleinmengen Drogen. Und doch waren genau diese Vergehen bezeichnend. Denn sowohl Sozialbetrüger als auch der organisierte Rauschgiftschmuggel werden im Fernbus immer mehr zum Problem, wie Lindauer Schleierfahnder während der Kontrolle erzählten.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Die Wahlen stehen an. Trotzdem hat die öffentlich wirksame Kontrolle nicht den Erfolg gehabt. Aber das der Sozialbetrug von Flüchtlingen so einfach ist habe ich nicht gewusst. Wenn Linke und Grüne ans Ruder kommen würden, würde das niemand mehr unterbinden. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Organisiertes-Verbrechen-im-Fernbus-_arid,10739326_toid,441.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.