Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 12
Ellwangen (Jagst)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Offen sein für Menschen mit Behinderung

Fragebogen-Aktion in der Seelsorgeeinheit Ellwangen – 5500 Haushalte werden angeschrieben

Die Seelsorgeeinheit Ellwangen möchte in einer Fragebogen-Aktion herausfinden, wie die Situation von Menschen mit Behinderung i
Die Seelsorgeeinheit Ellwangen möchte in einer Fragebogen-Aktion herausfinden, wie die Situation von Menschen mit Behinderung in den Kirchengemeinden ist und ob sie sich eingebunden fühlen.
Shutterstock

Ellwangen sz Alle Menschen sollen so leben können, wie sie wollen. Das ist das Ziel von Inklusion, also dem Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen. Wie es damit bestellt ist, untersucht der Inklusions-Check der Caritas in der Seelsorgeeinheit Ellwangen. Die 5500 Haushalte finden dazu am Wochenende einen Fragebogen in ihrem Briefkasten. Außerdem wird am Sonntag, 21. September, im Gottesdienst darauf aufmerksam gemacht.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Offen-sein-fuer-Menschen-mit-Behinderung-_arid,10084924_toid,290.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.