Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 8
Ochsenhausen
Lokales

Öchsle-Saison endet mit Aktionen

Letzte fahrplanmäßige Fahrten finden am Sonntag, 8. Oktober, statt
Bei der Erlebnisführung kann man mit Öchsle-Geschäftsführer Andreas Albinger (rechts) einen Blick hinter die Kulissen werfen.
Bei der Erlebnisführung kann man mit Öchsle-Geschäftsführer Andreas Albinger (rechts) einen Blick hinter die Kulissen werfen.
Freidank

Ochsenhausen sz Die Sommersaison der Öchsle-Museumsbahn zwischen Warthausen und Ochsenhausen endet in diesem Monat. Zum Abschluss gibt es ein Dampfzug-Programm mit der Ur-Öchsle-Lok 99 633 von 1899, Blick hinter die Kulissen, Bewirtung mit Most und Zwiebelkuchen sowie Mondscheinfahrten.

Bis die Öchsle-Bahn wie vor 100Jahren dampfen kann, ist viel Arbeit nötig. Einen Eindruck davon erhalten Interessierte bei einer Erlebnisführung am Samstag, 7. Oktober, von 10 bis 16 Uhr. Öchsle-Geschäftsführer Andreas Albinger wird den Teilnehmern den Dampfbetrieb erklären. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr am Bahnhof Ochsenhausen und beinhaltet eine Führung über das dortige Bahnhofsgelände. Albinger wird sowohl aus der Öchsle-Geschichte, als auch vom aktuellen Betrieb berichten.

Unter Dampf können die Teilnehmer die württembergische Tssd 99 633 von 1899 bei der einstündigen Fahrt nach Warthausen erleben. Dort steht dann die Besichtigung des Öchsle-Lokschuppens auf dem Programm. Es wird gezeigt, wo die Loks für den Betrieb angeheizt und die meisten Wartungs- und Reparaturarbeiten erledigt werden. Die Rückfahrt mit dem Öchsle nach Ochsenhausen endet um 15.55 Uhr.

Die letzten fahrplanmäßigen Fahrten finden am 8. Oktober mit der Ur-Öchsle-Lok 99 633 statt. An diesem Tag können Fahrgäste zum verkaufsoffenen Sonntag nach Ochsenhausen dampfen und dabei Most und Zwiebelkuchen genießen.

Mondscheinfahrten am 13. und 14. Oktober

Die Mondscheinfahrten finden am 13. und 14. Oktober statt. Für diese Fahrten ist eine Anmeldung erforderlich. Beginn ist jeweils um 18 Uhr in Warthausen. In Ochsenhausen empfängt die Fahrgäste ein mit Fackeln beleuchteter Bahnhof und Bewirtung mit Gulascheintopf, wobei die Musik aufspielt. Die Rückfahrt endet um 21.40 Uhr in Warthausen. Reservierungen für die Mondscheinfahrten unter Telefon 07352/922026.

Anmeldungen zur Erlebnisführung sind beim Bildungswerk Ochsenhausen unter Telefon 07352/202893 oder im Internet auf www.bw-ox.de möglich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.oechsle-bahn.de

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Oechsle-Saison-endet-mit-Aktionen-_arid,10747711_toid,168.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.