Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 2
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Narren stürmen das Regierungspräsidium

Regierungspräsident Hermann Strampfer weilt gern bei Froschkutteln und Prominenten-Polonaise in Riedlingen
Die Maskenträger der Gabelzünfte Heudorf, Bad Buchau, Ertingen und Bad Buchau, außerdem Peter Diesch, Schultes der Moorochsen-Metropole Bad Buchau, und Hermann Strampfer, Regierungspräsident.
Thomas Warnack

Tübingen mbu 130 Narren aus sechs Vereinigungen haben am Dienstag das Regierungspräsidium (RP) in Tübingen gestürmt. Darunter waren auch Vertreter der VSAN und der VFON. Regierungspräsident Hermann Strampfer empfing sie mit „entfliehet dem profanen Sein und tretet in den Tempel ein“. Das taten die Narren gerne. Mit viel Geläute und närrischer Musik zogen sie ins RP ein.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Narren-stuermen-das-Regierungspraesidium-_arid,5595456.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.