4
Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 4
Oberteuringen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Nach der Bürgerversammlung brennt’s

Helfer appellieren: „Schauen Sie vorbei und heißen Sie die neuen Bürger willkommen“

Oberteuringen sz Dass nur wenige Stunden nach einer relativ ruhig und friedlich verlaufenen Bürgerversammlung, bei der das Thema Flüchtlinge und Asyl einen breiten Raum einnahm, eine Unterkunft brennen würde, hätte sich Bürgermeister Karl-Heinz Beck nicht träumen lassen.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (4)
4
Beitrag melden

Jetzt brennen also auch bei uns schon geplante Flüchtlingsheime? Wer tut so etwas? Da sind Menschen auf der Flucht und benötigen Hilfe - diese Hilfe sollten wir nach unseren Möglichkeiten auch bieten. PS: Dafür verzichte ich auch gerne ein Jahr auf die Hallenfasnet mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
3
Beitrag melden

... Und, das Problem ist, dass sich die Schutz suchenden Flüchtlinge nicht in Luft auflösen können. Flüchtlingsflut stoppen? ...

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
2
Beitrag melden

Turn und Mehrzweckhallen belegen !? Na dann wünsche ich den Vereinen und Narrenzünften im Ländle schon jetzt eine glückselige Fasnet !

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Der große Fehler ist, das die Menschen, die mit Recht sagen, dass diese Flüchtlingsflut gestoppt werden muss und sich andere Länder aus der EU auch beteiligen müssen an deren Aufnahme, als Fremdenfeindlich verurteilt werden ! Ich bin überzeugt, dass es immer Brandanschläge geben wird, wenn nicht endlich ehrlich und korrekt die Politiker dieses Thema anpacken ! Mit ein paar Milliarden ist es noch lange nicht getan. Es kann nicht sein, dass Mieter aus Wohnungen der Stadt, in denen sie bereits jahrzehntelang wohnen, wegen Flüchtlingen gekündigt werden ! Oder leerstehende Häuser von Privatleuten diese einfach mit Flüchtlingen zu belegen, gegen den Willen der Eigentümer !!! Ebenfalls alle Turnhallen zu belegen, wen wundert es dann, wenn die radikalen Parteien Zulauf bekomemn ??? Mich nicht ! mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Nach-der-Buergerversammlung-brennts-_arid,10314177_toid,319.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.