1
Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 5
Ellwangen (Jagst)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Multiresistente Keime entstehen immer wieder neu

2016 gab es 32 Fälle – Keine Infektion im Ellwanger Krankenhaus – Hygienekommission macht Vorgaben

Desinfektion ist bei der Hygiene im Krankenhaus das A und O.
Desinfektion ist bei der Hygiene im Krankenhaus das A und O.
gr

Ellwangen sz Ob Schlaganfall, Herzinfarkt, Beinbruch oder Blinddarmentzündung, wenn Patienten ins Krankenhaus kommen, möchten sie natürlich, dass ihnen dort geholfen wird. Doch bei manchen, vor allem älteren, wächst auch die Angst, sich mit multiresistenten Keimen zu infizieren. Also Keimen, die sich kaum noch mit Antibiotika bekämpfen lassen. 32 Patienten mit multiresistenten Keimen sind im vergangenen Jahr in der Ellwanger Klinik registriert worden. Keiner hatte sich im Krankenhaus infiziert.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Händewaschen muss durch die Medien regelmäßig ein Thema werden.
Wie oft beobachtet man auf öff.Toiletten,dass Leute einfach ungewaschen hinausgehen.Und Eltern sind in der Pflicht,den Kindern Händehygiene zu vermitteln.
Und bei Arztbesuchen muss das Händeschütteln aufhören.Das kann mit einem freundlichen Info an der Eingangstüre vermittelt werden. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Multiresistente-Keime-entstehen-immer-wieder-neu-_arid,10719987_toid,290.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.