1
Schwäbische.de Schwäbische.de
Nebel -3
Meßkirch

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Mozart hat einst in Meßkirch übernachtet

Neuer Serienteil: Diese 20 Persönlichkeiten haben eine Verbindung zu der Stadt
Der berühmte Komponist Wolfgang Amadeus Mozart übernachtete vermutlich in der Posthalterei zum „Roten Ochsen“.
Der berühmte Komponist Wolfgang Amadeus Mozart übernachtete vermutlich in der Posthalterei zum „Roten Ochsen“.
Andy Bernhaut/dpa

Meßkirch mus Wussten Sie, dass Wolfgang Amadeus Mozart schon einmal in Meßkirch gewesen ist? Welcher Meßkircher hat es zum Musikdirektor der Walt-Disney-Filmstudios gebracht? Was hat die Skisprunglegende Georg Thoma in der Stadt gemacht? Zahlreiche Persönlichkeiten haben die Stadt aufgesucht oder sind dort geboren. Unser neuer Serienteil stellt 20 von ihnen näher vor. Die folgende Auflistung entstand mit Unterstützung des Historikers Werner Fischer.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Nach diesem Bericht muss jedem Leser einleuchten, warum Meßkirch "badische Genie-Ecke" genannt wird!

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Mozart-hat-einst-in-Messkirch-uebernachtet-_arid,10732307_toid,494.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.