2
Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig -3
Meßkirch

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Meßkirch droht eine Million Euro Neuverschuldung

Ausgaben der Stadt steigen um 500000 Euro im Vergleich zu 2014 – Kämmerer Joachim Buuk stellt die Eckpunkte des Haushalts 2015 vor
Etwa ein Drittel ihrer Investitionen muss die Stadt Meßkirch durch die Aufnahme durch Kredite decken. Dies geht aus dem Bericht
Etwa ein Drittel ihrer Investitionen muss die Stadt Meßkirch durch die Aufnahme durch Kredite decken. Dies geht aus dem Bericht des Kämmerers Joachim Buuk hervor.
Achiv: Jens Wolf, dpa

Meßkirch sz Um die im nächsten Jahr anstehenden Investitionen zu finanzieren, muss die Stadt Meßkirch rund 1,1 Millionen Euro an Krediten aufnehmen – dies teilte Kämmerer Joachim Buuk den Gemeinderäten in ihrer Sitzung am Dienstagabend mit, als er die Eckdaten des Haushaltsplans 2015 präsentierte. Buuk empfahl aufgrund der Neuverschuldung, die Investitionsanstrengungen der Stadt in Zukunft zu reduzieren.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (2)
2
Beitrag melden

Aus der Sicht des Bürgermeisters sei es eine Besonderheit, dass Meßkirch alle Schultypen anbieten könne – was ebenfalls jährlich 375000 Euro koste. Diese Besonderheit gibt es in Meßkirch aber schon seit Jahrzehnten! Wenn vorläufig jährlich 300.000 Euro für den Campus Galli zur Verfügung gestellt werden, dann sollte der genannte Betrag für alle Meßkircher Schulen kein zu großes Problem darstellen. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Am meisten muss Meßkirch nächstes Jahr für Personal bezahlen: rund 4,7 Millionen Euro. Das sind 368500 Euro mehr als 2014. Die größte Kostensteigerung falle bei der Kinderbetreuung an, in der Verwaltung sei die Zunahme eher gering, erklärte der Bürgermeister. Wie viel Fachkräfte wurden für die Kinderbetreuung neu eingestellt, die diese beachtliche Zunahme verursacht haben? mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Messkirch-droht-eine-Million-Euro-Neuverschuldung-_arid,10138607_toid,494.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.