Schwäbische.de Schwäbische.de
Bedeckt 2
Mengen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Mengener Kapellen eröffnen die Heimattage


Die Musikkapelle aus Ennetach wirkt erst beim Sternmarsch mit und spielt dann im Festzelt beim Abendder Betriebe auf.
Die Musikkapelle aus Ennetach wirkt erst beim Sternmarsch mit und spielt dann im Festzelt beim Abendder Betriebe auf.
Jennifer Kuhlmann

Mengen jek Mit einem Sternmarsch der Mengener Musikkapellen und dem traditionellen Fassanstich im Festzelt sind am Freitagabend die Mengener Heimattage eröffnet worden. Viele Schaulustige hatten sich vor dem Rathaus eingefunden, wo Josef Kugler ihnen die Kapellen und die vorgetragenen Stücke vorstellte. Anschließend pilgerten alle ins Festzelt hinüber. Dort wurde Mengens Bürgermeister Stefan Bubeck, der dem Fass mühelos das Bier entlockte, auf der Bühne von den Festwirten Pius und Michael Rauscher, Michael Ott von der Brauerei Schussenrieder und den Bürgermeistern der Partnerstädte André Boucher (Boulay) und Marin Piletic (Novska) unterstützt. Der Abend gehörte dann den Mitarbeitern der Mengener Betriebe, die sich von Ennetacher Kapelle gern unterhalten ließen.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Mengener-Kapellen-eroeffnen-die-Heimattage-_arid,10698253_toid,60.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.