4
Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneefall 1
Bad Saulgau
Lokales

Mann schiebt brennendes Auto aus Werkstatt

Bad Saulgau rum Beim Brand eines VW in einer Werkstatt in der Schwarzenbacher Straße in Bad Saulgau hat sich ein Mann Brandverletzungen zugezogen. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der Brand am späten Donnerstagnachmittag bei Arbeiten im Werkstattgebäude ausgebrochen. Um Schlimmeres zu verhindern, schob der Verantwortliche der Werkstatt das Fahrzeug ins Freie.

Dabei zog er sich die Verletzungen zu. Rettungssanitäter brachten ihn zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. die Feuerwehr Bad Saulgau war mit fünf Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz. Einsatzkräfte löschten das Fahrzeug unter Atemschutz. Der VW brannte vollständig aus, Brandschäden gibt es auch im Innern des Gebäudes. Weder über die Höhe des Sachschadens noch über die Brandursache konnte die Polizei am Donnerstag nähere Angaben machen. Die Rauchsäule des Brandes über Bad Saulgau war weithin sichtbar.

Unfallschwerpunkte & aktuelle Verkehrsmeldungen

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (4)
4
Beitrag melden

@1: Einfach bei einer Feuerwehr eintreten und mit vorbildlichem Einsatz und guten Ideen überzeugen!
Wer sich so gut mit der Alarmierung auskennt, gehört in ein Lagezentrum!

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
3
Beitrag melden

@1 Wenn sie hinterher alles besser wissen, wieso haben sie dies nicht vorher der Einsatzzentrale mitgeteilt! War ihre Glaskugel kaputt?

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
2
Beitrag melden

Wahrscheinlich wurde der Brand gemeldet, als das Fahrzeug in der Werkstatt angefangen hat zu brennen. Und ein Pkw-Brand in einer Werkstatt rechtfertigt mit Sicherheit dieses Aufgebot an Einsatzkräften...

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Fünf Fahrzeuge und 30 Mann???????? Großbrand??? Übertrieben wegen einem Fahrzeugbrand im freien! Wenn mehr gebrannt hätte, hätte man nachalarmieren können, ist ja nicht wiet weg!! Unverständlich! Unnötig hohe Kosten! mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Mann-schiebt-brennendes-Auto-aus-Werkstatt-_arid,10767093_toid,19.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.