Schwäbische.de Schwäbische.de
Gewitter 21
Tuttlingen
Lokales

Magische Akustik

Drei Gitarren sorgen beim Frühschoppen für Zugabe-Rufe

Tuttlingen sz Wie bitte? Die musikalische Darbietung am Sonntag beim Frühschoppen war keine Hauptgruppe aus dem Konzertzelt? Geklungen hat das ganz anders. Die Magic acoustic Guitars haben ihre Zuhörer beim Honberg-Sommer in Tuttlingen vom Morgen in den Mittag begleitet und dabei alle Register gezogen – jedenfalls auf instrumentaler Ebene.

Roland Palatzky und Matthias Waßer können bedeutend mehr als nur ein bisschen an den Seiten ihrer Gitarre zu zupfen. Schon bei mehreren Honberg-Sommern haben sie das unter Beweis gestellt. Technisch makellos und mit hochklassigen, virtuosen Ausschweifungen präsentierten sich die Künstler des Jahres 2014 im Bereich Instrumentalmusik mit Covern und selbst geschriebenen Stücken. Ergänzt wurde das Duo einmal mehr durch Sandro Gulino am Kontrabass.

Dem angenehm gefüllten Biergarten hat dieses Dreier-Gespann gefallen, und auch Waßer fühlt sich auf dem Honberg „wie daheim“, so sagte er nach dem Auftritt. Nachdem das letzte Lied der Künstler verklungen war, stimmten die Honburg-Besucher laute „Zugabe“-Rufe an.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Magische-Akustik-_arid,10703193_toid,705.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.