Schwäbische.de Schwäbische.de
Nebel 8
Maselheim

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Luis vermisst das Klimpern auf dem Keyboard

Der dreijährige Luis leidet an einer sehr seltenen, unheilbaren Erbrankheit. Der Spendenerlös aus einem Wohltätigkeitskonzert des Heeresmusikkorps 10 in Schemmerhofen dient der Erforschung dieser Krankheit im Auftrag einer bundesweiten Selbsthilfegrup
privat

Laupertshausen mad Jauchzend jagt Luis seinem Papa hinterher, saust im Rollstuhl durch den Flur des Hauses in Laupertshausen. Gleich hat er ihn, und wie immer beim Fangenspielen strahlt Luis übers ganze Gesicht. Das Bild stammt nicht von gestern, es ist eine Erinnerung an bessere Tage. Heute kann der Bub, dreieinhalb, die Räder des Rollis nicht mehr antreiben. Heute liegt er auf dem Sofa, die Hände in Pfötchenstellung vor sich und den Kopf seitlich zum Fernseher hin abgeknickt. Die Zeichentrickserie „Wickie“ sieht er gerne. Wenn Snorre und Tjure sich wieder streiten, schmunzelt Luis. Früher rieb er manchmal den Zeigefinger unter der Nase wie sein Held beim Nachdenken. Das erzählt seine Mutter Sonja Schädler, denn Luis selbst kann nicht Auskunft geben, was ihm daran so gefällt. Nicht mehr, obwohl er im Alter von zwei noch fast normal gesprochen hatte.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Luis-vermisst-das-Klimpern-auf-dem-Keyboard-_arid,5418976_toid,154.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.