Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 14
Ertingen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

„Kriminelle Schulstunde“ an der Michel-Buck-Schule

Autorin Silke Nowak aus Bad Saulgau liest bei den Ertinger Siebstklässlern aus „Auserwählt“
Die Autorin Silke Nowak steht den Schülern nach der Lesung Rede und Antwort.
Die Autorin Silke Nowak steht den Schülern nach der Lesung Rede und Antwort.
Wolfgang Lutz

Ertingen sz Durch eine Zufallsbekanntschaft von Lehrerin Olga Hartmann mit der Bad Saulgauer Krimi-Autorin Silke Nowak hat für die Klasse 7b der Michel-Buck-Gemeinschaftsschule in Ertingen eine besondere Schulstunde stattgefunden. Nowak las aus ihrem Erstlingswerk „Auserwählt“, was gleich Stoff zum Schmunzeln lieferte, denn darin wird die Lehrerin zum Mordopfer. Für die Schüler wurde die anschließende Gesprächsrunde zum Highlight, denn Silke Nowak stand den Kindern Rede und Antwort.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Kriminelle-Schulstunde-an-der-Michel-Buck-Schule-_arid,10675452_toid,564.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.