4
Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneeschauer 0
Sigmaringen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Kreisbauernverband befindet sich in „Schockstarre“

Aufgabe des Grünen Zentrums bestürzt Vorsitzenden Gerhard Glaser – Wie es weitergeht, ist unklar
Der Kreis will den Mietvertrag für das Grüne Zentrum in Laiz kündigen. Der Kreisbauernverband hatte an die Kreisräte appelliert, sich dagegen zu entscheiden.
Der Kreis will den Mietvertrag für das Grüne Zentrum in Laiz kündigen. Der Kreisbauernverband hatte an die Kreisräte appelliert, sich dagegen zu entscheiden.
Abu

Sigmaringen sz Die Kündigung des Mietvertrags des Grünen Zentrums wird für den Kreisbauernverband Biberach-Sigmaringen weitreichende Folgen haben – das befürchtet Gerhard Glaser, Vorsitzender des Kreisbauernverbands Biberach-Sigmaringen. Im Grünen Zentrum sind derzeit die Geschäftsstelle des Kreisbauernverbandes, die Landfrauen, die Fachbereiche Landwirtschaft und Straßenbau des Landratsamtes sowie die Albert-Reis-Technikerschule und Beratungsdienste untergebracht.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (4)
4
Beitrag melden

Wie haben die Freizeit- und Hobbylandwirte von Bündnis 90 - die Grünen ihr Abstimmungsverhalten begründet? Sie stehen der Landwirtschaft in der Regel sehr nahe!

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
3
Beitrag melden

@2: Die Landwirtin und Vilsinger Ortsvorsteherin Viktoria Gombold-Diels hat sich offensichtlich nicht zu Wort gemeldet. Jedenfalls taucht ihr Name nicht im SZ-Bericht auf.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
2
Beitrag melden

Stimmt nicht. Neben Landwirt Zimmerer (Bad Saulgau) ist auch auch Landwirtin Gombold-Diehls Kreistagsmitglied.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Von den Kreisräten erfuhr der Kreisbauernverband am Montag zwar viel Verständnis, aber keine Unterstützung. Die Lobby der Landwirte besteht aus einem Kreistagsmitglied!

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Kreisbauernverband-befindet-sich-in-%E2%80%9ESchockstarre%E2%80%9C-_arid,10769179_toid,623.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.