Schwäbische.de Schwäbische.de
Bedeckt 13
Friedrichshafen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Katamaran fährt 2016 so wenig Defizit ein wie noch nie

Nur noch 30000 Euro Defizit – Geschäftsleitung rechnet 2018 mit Gewinn
Die Geschäftsführer der Katamaran-Reederei, Norbert Schültke und Christoph Witte (von links) rechnen damit, 2018 mit dem Katamaran in die Gewinnzone zu fahren.
Die Geschäftsführer der Katamaran-Reederei, Norbert Schültke und Christoph Witte (von links) rechnen damit, 2018 mit dem Katamaran in die Gewinnzone zu fahren.
PR

Friedrichshafen sz Der Katamaran mausert sich zu einem lukrativen Öffentlichen Personen Nahverkehrsmittel. 2016 weist er einen Kostendeckungsgrad von 99,1 Prozent auf, schließt mit einem Defizit von nur noch 30000 Euro ab und hat mit 1200 so viele Dauerfahrgäste wie noch nie. Die Geschäftsleitung rechnet damit, 2018 mit den schnellen Schiffen in die Gewinnzone fahren zu können.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Katamaran-faehrt-2016-so-wenig-Defizit-ein-wie-noch-nie-_arid,10660579_toid,310.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.