Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 5
Pfullendorf

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Kasernenname „Generaloberst von Fritsch“ unter Beschuss

Antisemitische Äußerung des Namensgebers sorgt für Diskussionsstoff – Oberst Seidenspinner soll Stellungnahme abgeben
Die Generaloberst von Fritsch Kaserne in Pfullendorf.
archiv

Pfullendorf stt Seit dem 27. Oktober 1964 trägt die Pfullendorfer Kaserne, wie so viele Kasernen in der Bundesrepublik, den Namen eines hohen Militärs. Sie wurde nach Generaloberst Werner Freiherr von Fritsch benannt. Die Geschichtsbücher schreiben, dass sich Fritsch von Adolf Hitler distanzierte und dessen Kriegsplänen kritisch gegenüberstand. Sie schreiben aber auch, dass Fritsch in einem privaten Brief einen judenfeindlichen Satz formulierte.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Kasernenname-%E2%80%9EGeneraloberst-von-Fritsch%E2%80%9C-unter-Beschuss-_arid,5352303_toid,515.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.