Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 17
Ehingen (Donau)
Lokales

Jury sucht die Miss Ehingen 2017

Wahl am 30. September im Alb-Donau-Center – Mister Germany ist dabei
Am 30. September wird die Miss Ehingen gewählt.
Am 30. September wird die Miss Ehingen gewählt.
Filipe Ribeiro

Ehingen sz Die Miss Germany-Corporation sucht zusammen mit dem Alb-Donau-Center am Samstag, 30. September, die Miss Ehingen 2017. Das Alb-Donau-Center hat sein 50-jähriges Bestehen zum Anlass genommen, die Miss-Wahl auszurichten. Denn seit nunmehr 50 Jahren, damals gegründet von Anton Schlecker, gibt es das Center in der Ehinger Talstraße.

„Als Stargast wird Mister Germany 2017 – Dominik Bruntner in Ehingen sein. Er wird in einem Interview vorgestellt, wertet in der Jury mit und nimmt die Krönung der Siegerin vor“, erklärt Simone Zimmermann von der Miss Germany-Corporation aus Oldenburg. Fünf Veranstaltungen dieser Art wird es in Baden-Württemberg geben, die meisten, so Zimmermann, finden in großen Einkaufszentren wie dem Alb-Donau-Center statt. Die Gewinnerin, also die Miss Ehingen 2017, qualifiziert sich dann für die Miss Baden-Württember-Wahl, die dortige Siegerin darf am 24. Februar kommenden Jahres zur Miss Germany-Wahl in den Europapark nach Rust.

„Wir haben bereits acht Anmeldungen für Ehingen, die Bewerbungsfrist ist aber noch nicht abgelaufen. Die Kandidatinnen müssen zwischen 16 und 29 Jahre alt sein, müssen ledig sein und dürfen keine Kinder haben. Zudem brauchen sie die deutsche Staatsbürgerschaft“, erklärt Zimmermann und sagt: „Die Kandidatinnen müssen nicht direkt aus Ehingen, aber aus der Umgebung stammen. Zudem dürfen von den Frauen keine Nacktfotos veröffentlicht worden sein.“

Die Wahl selbst, die um 16.30 Uhr startet, wird drei Runden haben. In der ersten Runde werden sich die Kandidatinnen in Abendkleidung auf dem Laufsteg den Gästen und der Jury präsentieren und sich am Mikrofon vorstellen. „Die Frauen dürfen ihre Kleidung selbst aussuchen und mitbringen. Denn das sorgt dafür, dass sich die Frauen auch wohlfühlen“, sagt Zimmermann. In Runde zwei werden die Kandidatinnen Bademode präsentieren, bevor als Runde drei das Finale steigt. Stargast Dominik Bruntner wird nach der Wahl der Siegerin die Scherpe und die Krone überreichen. „Wer noch in der Jury sitzen wird, organisieren wir gerade“, sagt Markus Scheurer, Centermanager des Alb-Donau-Centers. Doch an diesem Samstag wird es nicht nur die Miss Ehingen-Wahl geben, sondern viele andere Dinge werden im Rahmen des Jubiläums geboten. „Wir werden verschiedene Food-Trucks vor Ort haben, ebenso organisieren wir zusammen mit dem Businesspark Ehingen Donau ein Autokino auf dem Parkplatz. Hinzu kommt, dass die Freiburger Puppenbühne die kleinen Gäste unterhalten wird“, erklärt Centermanager Markus Scheurer.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Jury-sucht-die-Miss-Ehingen-2017-_arid,10731942_toid,221.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.