5
Schwäbische.de Schwäbische.de
Nebel 11
Mengen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Julius Neher erhält die goldene Verdienstmedaille

Beim Neujahrsempfang wird er für seine Verdienste um die Stadt Mengen, Rulfingen und die Alte Kirche geehrt
Das Trachtenpaar und Bürgermeister Stefan Bubeck überreichen Julius Neher (2.v.l.) die goldene Verdienstmedaille der Stadt.
Das Trachtenpaar und Bürgermeister Stefan Bubeck überreichen Julius Neher (2.v.l.) die goldene Verdienstmedaille der Stadt.
Fotos: Jennifer Kuhlmann

Mengen sz Die größte Ehrung kam beim Neujahrsempfang der Stadt Mengen am Sonntag ganz zum Schluss. In den hinteren Reihen im Bürgerhaus in Ennetach wurden die Köpfe gereckt, als Bürgermeister Stefan Bubeck Julius Neher nach vorne bat. Neher wurde für sein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement mit der goldenen Verdienstmedaille der Stadt Mengen ausgezeichnet. 16-mal ist sie seit der Einführung im Jahr 1962 verliehen worden.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (5)
5
Beitrag melden

Hut ab, Frau Redakteurin (jek)! Im Gegensatz zu anderen Redaktionsmitgliedern im Verbreitungsgebiet der Schwäbischen Zeitung antworten bzw. reagieren Sie auf Kommentare!

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
4
Beitrag melden

Guten Morgen, stimmt, das war wirklich keine Glanzleistung. Könnte eventuell tatsächlich daran liegen, dass ich beim Neujahrsempfang von vielen Leuten auf die Bürgermeisterwahl in Scheer angesprochen wurde. Wenigstens online lässt sich der Fehler ja beheben... Grüße (jek) mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
3
Beitrag melden

Zu Kommentar 1: Die Redakteurin (jek) war vermutlich geistig schon beim nächsten Bericht über die Kandidaten für die anstehende Bürgermeisterwahl in Scheer. Wer weiß, ob sie sich nicht überlegt, dort zu kandidieren?

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
2
Beitrag melden

Jetzt könnte sich "Jule" Neher noch um das Kleinod "Narrenheim" verdient machen. Die Rulfinger Narrenzunft würde es ihm sicher mit einem besonderen Orden danken!

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Eine "reife Leistung", nach dem Neujahrsempfang in Mengen im 1. Satz von "Scheer" zu schreiben, Kompliment.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Julius-Neher-erhaelt-die-goldene-Verdienstmedaille-_arid,10376941_toid,60.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.