Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 8
Aulendorf

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Jugendarbeit in Aulendorf entwickelt sich positiv

Jugendarbeit in Aulendorf entwickelt sich positiv

Aulendorf sz Der Jugendgemeinderat aufgelöst, das Jugendhaus geschlossen und die Stelle des Jugendbeauftragten gestrichen. Das Jahr 2008 stellte eine Zäsur in der Aulendorfer Jugendarbeit dar. „Die folgenden zwei Jahre waren bestimmt von fehlenden Strukturen sowie einer unzureichenden Vernetzung der Akteure vor Ort“, heißt es im Abschlussbericht des CJD Bodensee-Oberschwaben zum Projekt „Kinder-, Jugend- und Familienarbeit in Aulendorf“. Diesen haben Ivanka Seitz, CJD-Bereichsleiterin, und Jugendsozialarbeiter Yauhen Lukashevich in der Gemeinderatssitzung am Montag vorgestellt.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Jugendarbeit-in-Aulendorf-entwickelt-sich-positiv-_arid,5217708_toid,84.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.