Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 3
Spaichingen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

In das Herz Rottweils zurückgekehrt

Einweihung der Synagoge macht jüdisches Leben in der Stadt sichtbarer

Rabbiner Levi Yitzchak Hefer (von links, erste Reihe), Oberbürgermeister Ralf Broß, Zentralrats-Präsident Josef Schuster und der Vorsitzende des Oberrats Baden, Rami Suliman, mit den Thorarollen.
Rabbiner Levi Yitzchak Hefer (von links, erste Reihe), Oberbürgermeister Ralf Broß, Zentralrats-Präsident Josef Schuster und der Vorsitzende des Oberrats Baden, Rami Suliman, mit den Thorarollen.
Bernd Müller / sbo

Rottweil sbo Der Sonntag, 19. Februar, ist ein großer Tag für die Israelitische Gemeinde Rottweil/Villingen-Schwenningen gewesen: Mit einem Festakt wurde die neue Synagoge am Nägelesgraben für alle Menschen jüdischen Glaubens in der Region eingeweiht.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-In-das-Herz-Rottweils-zurueckgekehrt-_arid,10618301_toid,650.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.