Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 12
Markdorf

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Günther Nitsche vertritt das Land in Berlin

Realschullehrer wird beim Festakt „60 Jahre europäischer Wettbewerb“ für seinen Einsatz ausgezeichnet
Der Markdorfer Realschullehrer Günther Nitsche (links) erhält beim Festakt 60 Jahre europäischer Wettbewerb in Berlin aus den Händen von Stephan Dorgerloh, Präsident der Kultusministerkonferenz, ein Buchpräsent samt Widmung.
sz

Markdorf sz Der Markdorfer Realschullehrer Günther Nitsche ist als Vertreter des Bundeslandes Baden-Württemberg in Berlin gewürdigt worden: Er wurde bei der Feier zum 60-jährigen Bestehen des Europäischen Wettbewerbs zusammen mit Repräsentanten der anderen 15 Bundesländer ausgezeichnet. „Für mich war das eine sehr große Überraschung“, sagt der Pädagoge im Gespräch mit der Schwäbischen Zeitung. Zumal er in die Hauptstadt geflogen sei, ohne zu wissen, dass er als Botschafter des Ländle ausgesucht worden war und eine Ehrung erhalten würde. Festredner bei der Europäischen Bewegung Deutschland war kein Geringerer als Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Guenther-Nitsche-vertritt-das-Land-in-Berlin-_arid,5511756_toid,482.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.